Blues & Jazz Birsfelden 2019 – Rückblick

Blues & Jazz Birsfelden 2019 – Rückblick

Am 24. August 2019 wurde auf dem Zentrumsplatz in Birsfelden das halbe Dutzend voll. Zum bereits sechsten Mal fand nämlich das Blues & Jazz Birsfelden statt. Dank Kontinuität und Zuverlässigkeit ist die Veranstaltung nach wie vor fester Bestandteil des kulturellen Kalenders in Birsfelden und sorgte auch in diesem Jahr für Zuspruch beim Publikum und den Künstlerinnen und Künstlern.

Nachdem im letzten Jahr das Wetter nicht wie gewünscht mitgespielt hatte, fand der diesjährige Anlass wieder unter idealen Bedingungen statt. Die warmen, aber nicht heissen Temperaturen sorgten für einen lauen Spätsommerabend, der für einen solchen Event wie gemacht ist. Business as usual, könnte man daher meinen. Doch dem war nicht ganz so. Aufgrund von Anregungen aus dem Publikum in den vergangenen Jahren, erweiterten die Veranstalter heuer das kulinarische Angebot, was die Mehrheit der Zuschauerinnen und Zuschauer positiv bewertete. Zudem wurde mit dem diesjährigen Line-Up versucht, noch deutlicher die Ambition zu unterstreichen, Bands aus der Region eine Plattform zu bieten und diese so in ihrem musikalischen Schaffen zu unterstützen. Eindrückliches Beispiel war jene Band, welche den Abend eröffnete. Sie formierte sich eigens für das Blues & Jazz und besteht aus jungen, talentierten Musikerinnen und Musikern, welche hoffentlich in Zukunft Birsfelden als gestandene Künstlerinnen und Künstler erneut beehren.

Petrus war in diesem Jahr wieder gnädig und der Zuspruch des Publikums ist ungebrochen. Damit diese Nachfrage weiterhin adäquat gedeckt werden und der Anlass als Kultur für alle kostenlos bleiben kann, ist der Verein Event Arena jedes Jahr auf Sponsoren angewiesen, welche die tollen Rahmenbedingungen für Zuschauer und Bands erst möglich machen.